Informationsarbeit

Gut zu wissen

Wir veranstalten in unregelmäßigen Abständen inner- und außerhalb unseres Zentrums Informationsveranstaltungen zum Thema Sucht.
Anschauliche DVD-Vorführungen und Diskussionen helfen den Betroffenen, sich über ihre Probleme auszutauschen.

Zudem bieten wir telefonische oder persönliche Beratung zu den Themen Sucht, Suchtprophylaxe und –prävention an.

Unsere Bücherei umfasst ein reichhaltiges Angebot an Sucht- und Lebenshilfeliteratur. Abgerundet wird unser Angebot mit Informationsmaterial von Krankenkassen, der Hauptstelle gegen Suchtgefahren und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.


Ab 2017 neu im KIZ:

20.05.2017; 10:00 - 14:00 Uhr

"ECHT STARK" (TEIL 3 : "Die Herausforderung“)

Zufrieden Leben ohne Alkohol und Drogen

Das ist unser Motto für das Jahr 2017 !!!!! Startschuss für eine Veranstaltungsreihe zu diesem Thema bildet ein Mitmach-Vortrag:

Mit der Einführung dieses Vortrags starteten wir bereits am 21.01.2017mit dem Thema:

„Immer dieses Theater mit den Gefühlen!!“

Der nächste Vortrag steht schon in den Startlöchern.

"Die Herausforderung"

Es ist ein Geschenk nicht mehr dem Zwang unterworfen zu sein zu trinken/zu konsumieren.
Um von diesem Geschenk dauerfaft zu profitieren, genügt es nicht, die jeweilige Substanz einfach wegzulassen. Es ist der Beginn eines Prozesses der Veränderung-die Abenteuerreise geht weiter.

Inhalt

-  Standortbestimmung

-  Achtsamkeit auf Gedanken und Gefühle

-  Reflexion eigener Denk-und Verhaltensmuster

-  Gewohnheiten ändern-was sagt mein Gehirn dazu?

-  Förderliche Glaubenssätze entwickeln

-  Humor und Optimismus kann man lernen

-  Selbstvertrauen, Selbst-BE-wusstsein aus eigenem Anbau

 

 

                   

  • Wann?               20.05.2017; 10:00 - 14:00 Uhr mit Pause

  • Wo?                    E-KIZ, Ludwigstrasse 41-43, 70176 Stuttgart

  • Kosten?             Die Unkosten dieser Veranstaltunsreihe trägt das KIZ

           Die Zeilnehmerzahl ist auf 15 Persomnn beschränkt.

                       

Anmeldung zu den Veranstaltungen: Direkt im KIZ oder Montag bis Samstag von 18.00 bis 21.00 Uhr telefonisch unter der 0711 24 74 25

Aufbauend auf den Vortrag folgen noch 2 Workshops. Mit Herz, Hirn und allen Sinnen machen wir uns auf die Entdeckungsreise zu unseren Fähigkeiten und Veränderungsmöglichkeiten. Sie/Ihr bekommt viele Werkzeuge in die Hand damit Sie/Ihr eine zufriedene Abstinenz erfolgreich im Alltag umsetzen könnt. Miteinander werden wir neue Ideen und Anregungen entwickeln zu allem, was uns „echt stark“ macht. Die nächsten Termine bitte schon mal vormerken:

16.09.2017; 10:00-14:00 Uhr

„Die Entwicklung“–das Leben gestalten trotz Hindernisse

--------------------------------------------------------------------------------------------

25.11.2017; 10:00-14:00 Uhr

„Das Wachstum“-Nüchternheit macht Sinn

--------------------------------------------------------------------------------------------

Diese Workshops können auch alle einzeln besucht werden.

Bitte mitbringen: Neugierde, Offenheit und Experimentierfreude

 

Referentin und verantwortlich für die Gestaltung und Durchführung des Vortrags und der Workshops:

Renate Donner

Systemisches Coaching und Beratung

Lerchenstraße 38

70176 Stuttgart

Tel.: 0711-46 92 33 58



© 2017 Kontakt- und Informationszentrum e.V. | Impressum | Datenschutz | HaftungsausschlussSatzung | Mitgliedsantrag | Projektförderung: Bürgerstiftung Stuttgart | Webdesign: infiniWEB


 
empty